Lernen Sie Ukrainisch

Ukrainisch - Wissenswertes

Wissenswertes zur ukrainischen Sprache

Ukrainisch zählt zur Familie der slawischen Sprachen.
Nach Russisch ist Ukrainisch die zweitgrößte der slawischen Sprachen.
Etwa 47 Millionen Menschen sprechen Ukrainisch.
In der Ukraine selbst leben 37 Millionen Muttersprachler.
Die übrigen Sprecher sind über die ganze Welt verteilt:
Sie leben in Argentinien, Brasilien, Kanada, Kasachstan, Kirgisien, Kroatien, Lettland,
Moldawien, Portugal, Rumänien, Russland, der Slowakei, den USA, Usbekistan und Weißrussland.
Auch in Deutschland leben mehr als 100.000 Menschen mit ukrainischen Wurzeln.
Sie können also Ukrainisch hören (und mit diesem Expresskurs bald auch sprechen)
in ganz vielen Ländern - nicht nur in der Ukraine.
In der Ukraine selbst sprechen drei Viertel der Bevölkerung Ukrainisch.
Ebensoviele Menschen geben an, dass sie Russisch sprechen.
Und viele beherrschen beide Sprachen gleichzeitig. Diese Situation ist historisch bedingt:Zu Zeiten der Sowjetunion dominierte das Russische im ganzen Land.
Seit der Unabhängigkeit der Ukraine im Jahr 1991 ist jedoch Ukrainisch die offizielle
Amtssprache des Landes und auch Unterrichtssprache in allen Schulen.

Durch das lange und intensive Neben- und Miteinander der beiden Sprachen ist
inzwischen auch eine Mischform entstanden; diese nennen die Ukrainer Surschyk.
Surschyk ist keine Schriftsprache.
Sie wird nur im alltäglichen Umgang der Menschen miteinander gepflegt.
Neben dieser Mischsprache werden Sie in der Ukraine auch noch viele unterschiedliche
Dialekte zu Ohren bekommen.

Ganz grob kann man drei Dialektzonen unterscheiden: eine im Norden, eine im Südwesten
und eine im Südosten des Landes.
Die Form des Ukrainischen im Südosten des Landes gilt als standardsetzend
für das ganze Land. Diese Variante werden Sie auch in unserem Expresskurs lernen.
In Ihrem Ukrainisch-Expresskurs finden Sie unter dem kyrillisch geschriebenen
Wort aber immer auch eine Umschreibung in lateinischen Buchstaben.
So wird Ihnen das Lernen bestimmt leichter fallen!

Die Texte auf dieser Seite unterliegen dem Copyright von sprrachenlernen24.de